Datenschutzerklärung2018-08-07T11:00:10+00:00

Datenschutzinformationen des Portals stadtnah.at

  1. 1. Allgemeine Informationen zum Datenschutz auf stadtnah.at
    1. 1.1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzinformation regelt die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auf dem nachstehend angeführten Portal:

  • www.stadtnah.at
    1. 1.2. Datenschutzrechtlich Verantwortliche, Zuständigkeiten und Kontaktdaten:

bz Wiener Bezirkszeitung GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 47638g HG Wien, Telefonnummer: +43/1/53 633-0, eMail: office@bezirkszeitung.at

Die Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Datenverwendung bei Nutzung der in Punkt 1.1. angeführten Portale.

  1. 2. Server Logfiles

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Es werden die Zugriffe auf stadtnah.at erhoben und „Server-Logfiles“ verarbeitet, um den sicheren Betrieb von stadtnah.at gewährleisten zu können. Folgende Daten werden so protokolliert („Access“-Log und „Error“-Log):

  1. a. Besuchte Website („Access“-Log)
  2. b. Zeitzone, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes(„Access“-Log)
  3. c. Menge der übertragenen Daten in Byte („Access“-Log)
  4. d. Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangt bist („Access“-Log)
  5. e. Verwendeter Browser und Browsereinstellungen („Access“-Log)
  6. f. Verwendetes Betriebssystem („Access“-Log)
  7. g. IP-Adresse (ungekürzte temporäre Speicherung) („Access“-Log)
  8. h. Fehlermeldung (zusätzlich bei „Error-Log“)

Die Logfiles sind zweifach verschlüsselt werden nach 31 Tagen gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: berechtigtes Interesse (Netzwerksicherheit, IT-Sicherheit, Betriebssicherheit durch Erkennung und Sperrung schadhaft/betrügerischer Zugriffe, Zugriffsprotokollierung, Überprüfungen bei Anhaltspunkten einer rechtswidrigen Nutzung der Dienste und Services von stadtnah.at, Fehlererkennung und Fehlerbehebung).

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

  1. 3. Social-Media-Plugins

stadtnah.at ermöglicht die Nutzung sogenannter Social-Media-Plugins der Netzwerke facebook.com, google+, twitter, LinkedIn, Reddit und Pinterest. Ein Plug-In ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt integriert wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Die Funktion „Facebook Login“ ist ein derartiges Plugin, über das Sie die Anmeldung und Registrierung als Regionaut sowie die Registrierung/Kreation eines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts über Ihren Facebook-Account über den Button „Mit Facebook anmelden“ und Eingabe Ihrer Facebook-Anmeldedaten vornehmen kannst. Auch die “Teilen”-Buttons von facebook.com, google+, twitter, LinkedIn, Reddit und Pinterest, die auf stadtnah.at integriert sind, sind derartige Plugins. Dabei handelt es sich jeweils um einfache Buttons, welche mitteilsame Links darstellen. Mitteilsame Links sind einfache Links, die beim aktiven Klick eine Aktion Informationen, wie beispielsweise die URL und einen vorbelegten Posting-Text übermitteln. Die entsprechende Social-Media-Plattform öffnet in einem eigenen Popup, in welchem Sie sich – sofern Sie noch ausgeloggt sind – anmelden müssen, um dann Ihren Post redigieren und über die gewählte Social-Media-Plattform veröffentlichen zu können.

    1. 3.1. Facebook Share Plugin

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „Teilen“-Buttons von Facebook. Hierbei handelt es sich um ein Social-Media-Plugin dar. Facebook Plug-ins werden von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, oder von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, angeboten und betrieben und mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet.

Detaillierte Informationen zu den Plug-Ins von Facebook können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Der Facebook-Share-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf facebook.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit facebook.com her. Sind hingegen Facebook-Inhalte in eine Seite eingebettet, z.B. Facebook-Posts innerhalb eines Artikels oder der Facebook „Like-Button“, wird bereits beim Laden der Seite über das dafür verwendete Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Ihrer IP-Adresse stadtnah.at besucht wurde. Für den Fall, dass Sie bei Facebook eingeloggt sein sollten, können Sie mittels des „Teilen-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf stadtnah.at befindet, über Ihr Profil bei Facebook teilen. Es ist Facebook dann möglich, Ihren Besuch auf stadtnah.at Ihrem Facebook-Account zuzuordnen. Unter dem nachfolgenden Link können Sie weitergehende Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten des Nutzers durch Facebook ist den Datenschutzhinweisen bei Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/about/privacy/, http://de-de.facebook.com/policy.php/.

Für den Fall, dass Sie Mitglied von Facebook sind, jedoch nicht möchten, dass Facebook über stadtnah.at Daten über Sie übermittelt erhält und mit Ihren Facebook-Profilinformationen verbindet, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen.

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind und stadtnah.at nutzen, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, innerhalb der EU oder an Facebook Inc. (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Facebook angehört (https://m.facebook.com/about/privacyshield).

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

    1. 3.2. Google+ Plugin

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „G+“-Buttons von Google Plus. Dieses soziale Netzwerk wird von Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. betrieben. Der Button ist auf dieser Website erkennbar an einem “G+, welches entweder vor einem weißem oder vor einem farbigen Hintergrund steht. Der G+-Button ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf google.com auf und stellt somit eine Verbindung mit google.com her. Durch die Nutzung weiterer Google-Dienste innerhalb unserer Seiten wird aber schon beim Laden der Seite über das dafür verwendete Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Google-Server hergestellt. Durch diese Verbindung werden browserspezifische Daten (z.B. IP-Adresse) übermittelt. Bis Du als Mitglied von G+ bei Google Plus eingeloggt, werden diese Daten (wie etwa die IP-Adresse), erfasst, erhoben und von Google verarbeitet und Deinem G+ Account zugeordnet.

Genaue Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten des Nutzers durch Google sind den Datenschutzhinweisen bei Google zu entnehmen (https://www.google.com/intl/de/policies/). Dort kann mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre in Erfahrung gebracht werden. Um zu vermeiden, dass der Betreiber des Plug-Ins während des Besuchs des Nutzers Informationen über den Nutzer sammelt, muss sich der Nutzer zu Beginn eines Besuchs beim Betreiber des Plug-Ins ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie aus dem Browser löschen.

Für den Fall, dass Du Mitglied von Google Plus bist, jedoch nicht möchtest, dass Google über stadtnah.at Daten über Dich übermittelt bekommt und mit Deinen Mitgliedsdaten verbindet, so musst Du Dich bei Google Plus ausloggen.

Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

Wenn Du bei Google Plus eingeloggt bist und stadtnah.at nutzt, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Google (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Google angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. F. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

    1. 3.3. Twitter Share Plugin

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „twitter“-Buttons des Mikroblogging-Dienstes „twitter“. Twitter wird von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („twitter“) betrieben. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen “twitter- Vogels” gekennzeichnet.

Der Twitter-Share-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf twitter.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit twitter.com her. Sind hingegen Twitter-Inhalte (Tweets) in eine Seite eingebettet, z.B. innerhalb eines Artikels oder der Twitter „Folgen-Button“, wird bereits beim Laden der Seite über das verwendete Widget eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Der Inhalt des Plugins wird von twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei twitter eingeloggt, kann twitter den Besuch unserer Website Ihrem twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von twitter: https://twitter.com/de/privacy.

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

Wenn Sie bei twitter eingeloggt sind und stadtnah.at nutzen, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Twitter Inc (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Twitter Inc angehört.

Wenn Sie nicht möchten, dass twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei twitter ausloggen. Zudem können Sie das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

    1. 3.4. LinkedIn Plugin

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „LinkedIn“-Share-Buttons des webbasierten geschäftlichen sozialen Netzwerks LinkedIn. LinkedIn wird von der LinkedIn Corporation, Sunnyvale, 2029 Stierlin Ct, Moutain View, CA 94043 USA betrieben. Die Plugins sind mit einem LinkedIn-Logo gekennzeichnet.

Der LinkedIn-Share-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf linkedin.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit linked.com her. Wenn Sie stadtnah.at besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse stadtnah.at besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn-„Share-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Wenn Sie bei LinkedIn eingeloggt sind und stadtnah.at nutzen, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an LinkedIn Corporation (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem LinkedIn Corporation angehört (https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/83459/linkedin-s-privacy-shield-statement?lang=en). Wenn Sie nicht möchten, dass LinkedIn die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem LinkedIn-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Linked ausloggen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

    1. 3.5. Reddit PlugIn

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „Reddit“ Buttons des Dienstes Reddit. Reddit wird von der Reddit Inc. 548 Market Street #16093 San Francisco, California 94104 betrieben. Die PlugIns sind mit dem Reddit-Smiley-Logo gekennzeichnet.

Das Reddit-Smiley-Logo, das sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf reddit.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit reddit.com her. Wenn Sie stadtnah.at besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Reddit-Server hergestellt. Reddit erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse stadtnah.at besucht haben. Wenn Sie Reddit-Smiley-Logo anklicken, während Sie in Ihrem Reddit-Profil eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem Reddit-Profil verlinken. Dadurch kann Reddit den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Reddit sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Reddit: https://www.redditinc.com/policies/privacy-policy

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Wenn Sie bei Reddit eingeloggt sind und stadtnah.at nutzen, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Reddit Inc. (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Reddit Inc. angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNjOAAW&status=Active). Wenn Sie nicht möchten, dass Reddit die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Reddit-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Reddit ausloggen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

    1. 3.6. Pinterest Plugin

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: stadtnah.at ermöglicht die Nutzung des „Pinterest“ Buttons des sozialen Netzwerkes Pinterest. Pinterest wird von der Pinterest Europe Ltd. Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland, betrieben. Die PlugIns sind mit dem „Pin-It-Button“ oder der „P-Schaltfläche“ gekennzeichnet.

Der Pin-It-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf pinterest.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit pinterest.com her. Wenn Sie stadtnah.at besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Pinterest-Server hergestellt. Pinterest erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse stadtnah.at besucht haben. Wenn Sie den Pin-It-Button anklicken, während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Wenn Sie bei Pinterest eingeloggt sind und stadtnah.at nutzen, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Pinterest Europe Ltd (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung). Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Pinterest-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von stadtnah.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

  1. 4. Cookie-Richtlinie von stadtnah.at

Diese Richtlinie erläutert, wie www.stadtnah.at Cookies verwendet, und welche Auswahlmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen.

    1. 4.1. Allgemeine Informationen über Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die in der Regel aus Buchstaben und Ziffern (Identifikationscodes; ID-Nummern) bestehen. Diese werden im Webbrowser des Endgerätes des Users gespeichert und enthalten selbst keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers. Cookies bzw. die ID-Nummern des Cookies ermöglichen es dem Server, der das Cookie platziert hat, den Browser bei einem erneuten Besuch einer Website wiederzuerkennen, indem beim nächsten Aufruf der Website mit demselben Endgerät und Webbrowser das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt werden, die das Cookie erzeugt hat (First Party Cookie), oder an eine andere Webseite eines Drittanbieters gesandt werden, zu der das Cookie gehört (Third Party Cookie). Ein Cookie ist immer an eine eindeutige Domain (jene des Servers, der das Cookie abgespeichert hat) gebunden, sodass der Server, welcher das Cookie erstellt hat, auch darauf zugreifen kann.

Cookies enthalten folgende Informationen:

  • Bezeichnung des Cookies;
  • Bezeichnung des Servers, von dem das Cookie stammt;
  • ID-Nummer des Cookies;
  • ein Enddatum, nach dessen Ablauf das Cookie automatisch gelöscht wird.

Es ist – nach Art und Zweck – zwischen

  • Funktionalitäts-Cookies (diese sind für die Nutzung unseres Webangebotes erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden)
  • Analyse-Cookies (diese dienen der Reichweiten- und Zugriffsmessung sowie der Analyse, welche Angebote wie oft aufgerufen werden) und
  • Targeting-Werbe-Cookies (diese dienen dazu, Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und Ihnen auf Basis der dadurch ermittelten Interessen personalisierte Werbung anzuzeigen)

und – nach der Speicherdauer – zwischen

  • Sitzungs-Cookies (diese Cookies werden automatisch wieder gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen) und
  • Permanenten Cookies (diese Cookies bleiben auf Ihrem Gerät bis zu einem definierten Ablaufdatum oder bis zur Löschung durch Sie gespeichert)

zu unterscheiden.

www.stadtnah.at verwendet ausschließlich Funktionalitäts- und Analyse-Cookies. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie weiter unten im Abschnitt Cookie-Liste:

    1. 4.2. Analyse-Cookies auf stadtnah.at

WP Statistics

Verantwortliche: siehe dazu unter Punkt 1.2.

Zweck: Zählung und Messung der Zugriffe auf unsere Website und die dort veröffentlichten Inhalte

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: berechtigte Interessen der verantwortlichen Seitenbetreiber (Verbesserung unseres Informations- und Diensteangebotes und unseres Webauftritts, Reichweitenmessung und Zugriffszählung zur Vermarktung von Werbeanzeigen)

Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Diese Website benutzt WP Statistics, einen Webanalysedienst der WordPress. WP Statistics ermöglicht entweder über Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, oder über einen im Quelltext der Internetseite eingebundenen Java-Scrip-Code eine Analyse der Nutzung der Website.

Auf dieser Website wurde WP Statistics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher von Google um in den letzten drei Stellen gekürzt und pseudonymisiert erfasst. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von WordPress in den USA übertragen und dort gekürzt und pseudonymisiert. Durch die gekürzte Erfassung der IP-Adresse und deren Pseudonymisierung ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich, von wo aus auf unsere Website zugegriffen wurde. Die im Rahmen von WP Statistics von Ihrem Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von WordPress zusammengeführt.

Empfänger / Empfängerkategorien: Ihre Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (gekürzte pseudonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) werden in der Regel an einen Server von WordPress in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Beziehung zu WordPress und die Übermittlung der Informationen an WordPress basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission: EU-US Privacy Shield-Abkommen („Privacy Shield“).

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird WordPress die gesammelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung von stadtnah.at auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von WP Statistics von Ihrem Browser übermittelte und gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von WordPress zusammengeführt.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, dieses Cookie auf stadtnah.at zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden.

 

WP Statistics deaktivieren

 

Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung Ihres Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, muss das Opt-Out erneut durchgeführt werden.

    1. 4.3. Cookie-Einstellungen in Ihrem Web-Browser

Ihr Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies nur mit Ihrem Einverständnis erstellt oder generell abgelehnt werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne die oben angeführten erforderlichen Cookies Bereiche der Webseite eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sind.

Sie haben die Möglichkeit die Verwendung von “Cookies” zu steuern und gegebenenfalls zu verhindern, indem Sie Ihren Browser wie folgt konfigurieren:

    1. 4.4. Cookieliste

Analyse-Cookies auf stadtnah.at :

Domainname Zweck Cookie-Name Ablaufdatum
www.stadtnah.at Test-Cookie, der prüft, ob Cookies zugelassen sind oder nicht wordpress_test_cookie Nach Abschluss der Browsersitzung
www.stadtnah.at WordPress setzt auch ein paar wp-settings-{time}-[UID] Cookies. Die am Ende angezeigte Zahl ist Ihre individuelle Benutzer-ID aus der Benutzerdatenbank-Tabelle. Er wird verwendet, um Ihre Ansicht der Admin-Benutzeroberfläche individuell anzupassen und gegebenenfalls auch das Interface der Hauptseite. wp-settings-1 1 Tag
www.stadtnah.at WordPress setzt auch ein paar wp-settings-{time}-[UID] Cookies. Die am Ende angezeigte Zahl ist Ihre individuelle Benutzer-ID aus der Benutzerdatenbank-Tabelle. Sie wird verwendet, um Ihre Ansicht der Admin-Benutzeroberfläche individuell anzupassen und gegebenenfalls auch das Interface der Hauptseite. wp-settings-time-1 1 Tag
www.stadtnah.at Opt-Out Cooki für das WP Statistics Tool wp_statistics_opt_out 365 Tage
  1. 5. Hinweis auf die Betroffenenrechte und auf das Beschwerderecht
    1. 5.1. Betroffenenrechte

Ihre Rechte als Betroffener: Als Betroffener haben Sie hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten durch den in Punkt 1.2. genannten Verantwortlichen folgende Rechte:

  • Das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von ihnen verarbeitet werden (Art 15 DSGVO);
  • Das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen (Art 16 DSGVO);
  • Das Recht, zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die in Art 17 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 17 DSGVO);
  • Das Recht, zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, sofern die in Art 18 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 18 DSGVO);
  • Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sofern die in Art 20 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 20 DSGVO);
  • Das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn die in Art 21 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind (Art 21 DSGVO).

Detaillierte Informationen zu den Betroffenenrechten finden Sie unter www.regionalmedien.at/datenschutz.

    1. 5.2. Beschwerderecht

Hinweis auf das Beschwerderecht: Ferner weisen wir Sie auf das Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde hin (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, +43 1 52 152-0, dsb@dsb.gv.at) hin.